Monday, October 25, 2010

Der Vondelpark (Teil 1)

Heute morgen bin ich auf mein fiets [Fahrrad] gestiegen, um Teil 2 von 
"Rosa Rood´s Amsterdam"
zu fotografieren.


Bei strahlend blauem Himmel bin ich losgeradelt,..
um dann nach zwei Minuten wieder ab zu steigen..

Immer wieder schön..., wenn man keine Eile hat :o)

So, nun mal schnell weiterfietsen,..

..wegen allen eiligen Fietsern gibt es an den Ampel Sekundenanzeige

Nach wenigen Minuten Nach weiteren Ampeln und ..
"Hindernissen" (sprich: Touristen auf Fahrrädern *aaaaaaah*)
komme ich bei meinem heutigen Ziel an!

Vondelpark Eingang Nassaukade

Auf dem Asphaltweg darf gefietst werden,
-jedoch Vorsicht,..auch hier laufende uns radelnde "Hindernisse" *aaaaaaah*!


Ich folge dem Asphaltweg und komme an
der Jugendherberge und der Vondelkerk vorbei...


Wenn ich Zeit gehabt hätte, 
dann hätte ich eins dieser netten Cafés besucht,..


Het blauwe theehuis [das blaue Teehaus], het melkhuis [das Milchhaus]
en het filmmuseum

So, hier endet der 1. Teil vom Vondelpark..
nächsten Montag geht's weiter..,
-wenn ich aus der Heimat zurück bin-

Euch allen eine wunderschöne Woche!

Groetjes,


Ach, jetzt hätte ich es beinahe vergessen,
..auf dem Rückweg fand ich diese..
eine davon geht auch mit in die Verlosung!
Bist du schon im Topf?


6 comments:

Willy said...

Nou dat is een leuke sightseeing Vondelpark. Het ziet er daar hartstikke leuk uit. De naam ken ik en dat het een park is wist ik, maar dat er een theehuis en café zijn wist ik niet.
Wat zijn ze leuk, de Matrouschka's
Liebe Grüsse

Paulina said...

;o)jaaaa,das Brückchen kenne ich auch ;o), aber bis zum Park haben wir "Shopper" es ja leider nicht geschafft ;o), deshalb herzlichen Dank, für die wundervollen Bilder!Ich wünsche dir eine traumschöne Woche, auch wenn ich dich hier vermissen werde ;o)!Alles Liebe, Petra ♥

Eva said...

Das ist ja sooo schön! Ich war seit Ewigkeiten nicht mehr in Amsterdam und möchte da unbedingt mal wieder hin... wenn nicht der Kalender immer so voll wäre. Letztens bin ich zwar durch Holland gefahren, aber für amsterdam fehlte die Zeit...

Liebe Grüße und danke für die tollen Fotos...
Eva

Juli56 said...

Oh ,ja das ist eine ganz wundervolle Stadt ,wie man sieht.
Danke fürs Mitnehmen GLG Sabine

Bianca aus Appellund said...

Jau, ich bin schon im Topf :)
Und ich verspreche, wenn ich hoffentlichendlichbaldmal in Amsterdam bin, werde ich nicht mit dem Rad durch die Gegend zuckeln und den Verkehr aufhalten, ich werde zu Fuß gehen und ALLES fotografieren....hach ja, deine Fotosightseeing Tour ist tolltolltoll!!
So hab ich doch schon mal ´nen Vorgeschmack :)

Liebe Grüße,Bianca

Shippymolkfred said...

Was sieht das bei Dir schön aus!
Neidische Grüße
Shippy