Tuesday, January 25, 2011

Ein Buch ist wie ein Garten...


Gestern begegnete ich auf einigen Blogs
Also,.. 
für alle die es interessiert *grins*
habe ich den auch mal ausgefüllt :o)

Gebunden oder Taschenbuch?
In Deutschland immer Taschenbuch bis auf so ein paar 
"muss ich jetzt sofort gleich unbedingt lesen"- Gebundene Ausgaben,..
hier in NL ist es egal, 
da Bücher wegen dem kleineren Markt
sowieso generell unverschämt teuer sind ;o)

Amazon oder Buchhandel?
In Deutschland immer Buchhandlung
gerne auch mehrere Stunden
mit der ganzen Familie :o)
Hier in NL bestell ich gern deutsche Literatur bei amazon
aber für niederländische (Kinder) - Bücher
geht's auch hier in den Buchladen

Lesezeichen oder Eselsohr?
Eselohr *kreisch*
Geht jawohl garnicht ;o)

Ordnen nach Autor, Titel oder ungeordnet?
Meine Bücherregale nach Autor oder Genre
Die Bücherregale von meinem favoriten Systemadministrator völlig unsortiert ;o)

Behalten, wegwerfen oder verkaufen?
Ha, ein Blick in unseren Wohnraum würde die Frage schnell beantworten ;o)
Ich würde sagen
wir besuchen den grossen Schweden hauptsächlich 
um weitere Billys ranzuschleppen ;o)

Kurzgeschichte oder Roman?
Roman!

Harry Potter oder Lemony Snicket?
Lemony Snicket..ha...wer ist das denn?!

Kaufen oder gebraucht?
Meistens kaufen, 
aber Kinderbücher auch gerne 
auf dem Flohmarkt gebraucht ;o)

Bestsellerliste, Rezension, Empfehlung oder Stöbern?
Stöbern in Deutschland während der stundenlangen Buchhandelaufenthalte
hier in NL meist Beststellerliste oder Empfehlung

Geschlossenes Ende oder Cliffhanger?
Cliffhanger? Nee nee
Alles hat eine Ende ;o)

Morgens, mittags oder nachts lesen?
Abends und im Bette..
..weil tagsüber bleibt sonst alles liegen ;o)

Lieblingsbuch des vergangenen Jahres?
"Urlaub mit Papa" Dora Heldt
Weil es mich so wundervoll an die Generation
Männer im Alter meines Vaters erinnert *lach*

Welches Buch liest du gegenwärtig?
Sven Regener "Der kleine Bruder"
So als Bremer muss man das gelesen haben ;o)

Absolutes Lieblingsbuch aller Zeiten?
Uih,..tja...hm...
"Das Buch Dina" H. Wassmo 
finde ich auch nach Jahren immer wieder schön um zu lesen :o)
 "Amsterdam" G. Mak habe ich hier in NL gelesen,
sicher auch ein interessantes Buch ;o)

Soweit zu meinen Büchervorlieben *lach*..
ist ja seit meiner Kindheit  mein liebstes Hobby ;o)
aber da fällt mir ein..

Ich bräuchte dringend ein neues Hobby,..
also ich liebäugel da schon einige Zeit mit..
und bräuchte da mal euren Rat!
Ich würde mir gerne eine Stickmaschine zulegen,..
natürlich gern gebraucht *Sparfuchsichbin*
aber welches Modell ist das richtige???
Habt Ihr Vorschläge, Ideen, Tipps..
immer her damit ;o)

Groetjes,

6 comments:

Paulina said...

....du bist vielleicht auch bald Stickmaschinenbesitzerin???Herr, hört das hier in der bloggerwelt denn nie auf ;o)? Also beraten kann ich dich da leider so überhaupt nicht, aber ich drücke dir fest die Daumen, dass du ganz schnell kompetente Beratung findest!Ich wünsche dir weiterhin Gute Besserung und alles erdenklich Liebe,Petie ♥

Renaade! said...

Ja, diese Liste ist mir auch schon vor den Bildschirm geflimmert, aber ich hatte noch keine Muße, mich ihr zu widmen...

Du sprichst mir mit Deinen Antworten aus der Seele.
Und mit dem Wunsch nach einer Stickmaschine auch!
Aber ich habe mich jetzt erst einmal für die Anschaffung einer Spiegelreflex entschieden...

Ich gebe dann meine Stickwünsche bei Dir in Auftrag :o)

Einen ganz lieben Gruß,
Renaade

Eva said...

Liebe Maren,

sehr sympatisch deine Einstellung zu Büchern!!! Sag, ist das euer Bücherstapel auf dem Bild??

Ich hoffe, es geht dir bald wieder besser!!!

Liebe Grüße,
Eva

Anki-Kreativ-Design said...

Hallo Maren,

also ich sticke schon seit 12 Jahren mit Maschine. Erst hatte ich eine Kombi-Maschine Pfaff 7570. Ich war bzw. bin mit ihr sehr zufrieden, allerdings war mir irgendwann die Stickrahmen zu klein. Seit 4/5 Jahren (so genau weiß ich es gar nicht mehr) habe ich jetzt eine Janome MC350E und bin sehr zufrieden. Sie läuft und läuft und läuft. Sie hat zwei Rahmen 200 x 140 mm und 126 x 110 mm.

LG Andrea

Killefitt und Kinkerlitzchen said...

So!!!! Jetzt habe ich mir dich und deinen Adam ;o) endlich auf meine Blogliste geholt, damit mir die deutschen Erklärungen und deine Blogeinträge nicht immer durch die Lappen gehen. Manchmal ist man zu bequem, diese paar Klicks vorzunehmen und kann sich im Nachhinein nur selbst an den Kopf tippen. Mit Ohrenschmerzen kenne ich mich aus eigener Erfahrung und leider auch durch meine Kinder gut aus und kann mir vorstellen, was du mitgemacht hast. Ich hoffe das dies Kapitel für dich bald nur noch "Schnee von gestern" sein wird. Noch einmal auch hier alles, alles Gute und ich drück dich zurück
Petra

Fräulein Honig said...

Ich spiele mit dem Gedanken, meine Brother 950 zu verkaufen, da ich mir gern eine Maschine mit größerem Rahmen zulegen möchte. Falls Du Interesse hast, melde Dich gern bei mir (E-mail Adresse unten auf meinem Blog...)
Lieben Gruß und einen schönen Tag!