Sunday, April 10, 2011

Und endlich feiern wir...

den 12. Geburtstag von meinem Ältesten nach.
Mit der tram [Strassenbahn]
inklusive einmal umsteigen
Richtung Bowling Center...

..Schweisstropfen auf der Stirn,
äußere Gelassenheit
und innen äusserte Wachsamkeit
mit 8Jungs 
und einem Mädel quer durch Amsterdam..
glücklicherweise
habe ich ja meinen ultracoolen
Systemadministrator
an meiner Seite,
der die ganze Sippschaft
viel gelassener als ich durch die Stadt begleitet ;o)

Achja,...zelfgebakken habe ich natürlich auch,
und eine etwas deutsche Kaffeetafel hergerichtet
was mir gleich den entzückten Blick 
einiger Mütter entgegenbrachte  ;o)


Mittlerweile sind alle 
nach einer Partie Fussball im Park
und wohlbekocht ;o)
wieder zuhause im Bette..
Ich dann auch gleich ;o)

Slaap ze [schlaft schön] 
und nicht vergessen..
..morgen hier mehr Sonntagssüß ;o)

Groetjes,

6 comments:

Paulina said...

Liebste Maren,
das hört sich nach einem gelungen Tag an ...und...?Durften sie mehr als ein Stück Kuchen ;o)?Schlaf du auch schön und habe wundervolle Träume,Petie ♥

pretty organized said...

Schlaf gut...
Du hast es Dir verdient :o)
Liebe Grüße
alex.

= lingonsmak said...

mit so einem lecker ausschauenden kuchen kann das ja nur ein schöner tag gewesen sein :)

moncherry said...

En terwijl jij nog ligt te slapen ben ik hier alweer opgestaan aan de andere kant van de wereld.
Gefeliciteerd met je oudste!
Fijne week.

Renaade! said...

Liebe Maren!
Das treibt mir schon beim Lesen die Schweißperlen auf die Stirn ....

Aber der Kuchen sieht natürlich oberlecker aus und Zucker beruhigt ja bekanntlich auch die Nerven :o)

Und? Durfte Cola getrunken werden?

Liebste Montagsggrüsse,
Renaade

SelbstgemachteDinge said...

Oh, etwas verspätet, aber ich hab´s gerade erst gelesen. Herzlichen Glückwunsch an deinen Großen.
Meiner hat heute Geburtstag:-) und ist ein Jährchen älter als deiner geworden:-)
Liebe Grüße,
Manuela