Sunday, June 12, 2011

12 van 12 Juni [Juni] 2011

Wir alle 
-inkl. dem Geburtstagskind von gestern-
waren heute spät aus den Federn,


aber sofort wurde mit
dem Spielzeug von gestern 
weitergefahren..



..während ich in der Küche das
das Frühstück vorbereitete..


..und nach einer guten Tasse Kaffee,..
wurde der Rest 
von Opa's mitgebrachten Erdbeeren
sofort vom meinem "Küchen-Sohn"
verwertet...
Seine allererste selbstgemachte Erdbeermarmelade ;O)


..konnte ich noch schnell
Oma's mitgebrachte Bambusstaude eintopfen..



..bevor wir endlich zum Strand fuhren...

Allerdings hätten uns die 
ersten Leute in leichter Winterkleidung
auf dem Parkplatz
vielleicht schon einen Hinweis
auf unsere recht sommerliches Strandoutfit
geben können,...


Tja,...steife Brise..
Sandkornhagel im unteren Kniebereich sozusagen..
da haben wir dann lieber einen 
kulinarischen Blick 
auf die heutige Braderie
auf der Strandpromenade genommen...


..und wer von euch
noch nie
in seinem Leben
eine frisch gebackene Stroopwafel [Sirupwaffel]
gegessen hat...
tut mir leid,..ein besseres Sonntagssüß
gibt es nicht ;O)

Und weil's so gut schmeckt..
sollte man sich auch immer eine Tüte 
Stroopwafelkruimels [Bruch]
mitnehmen ;O)


Nach diesem kulinarischen Hochgenuss..
haben wir kurz noch hier geschaut..
aber die großen Pötte..


..und dazu noch dieses Schild,
weckten doch zuviel Fernweh...


Da kam uns diese Flagge 
ganz gelegen...


...spontane Bedürfnisbefriedigung
am besten Fischstand "'t Vissertje" in Ijmuiden
-äh, und die Stroopwafel samt Hüftgold..
ach, es ist ein langer Weg zur Bikinifigur *lach*-



Ich hoffe, ihr hattet
auch einen lekker lekker Tag :o)
Ich persönlich hätte euch ja lieber
morgen mitgenommen ;o)
Bin gespannt auf eure 12 van 12,
ich fang dann mal an zu lesen...


Groetjes,


19 comments:

Paulina said...

Uff, also ich ernenne mich jetzt höchstpersönlich zur größten Flach-Pfeife des Jahrhunderts ;o)!Seid schon immer nehem ich mir vor :Und nächsten Monat denkst du an de 12.!Aber ne´nix zu machen ;o)!Dafür habe mich jetzt von deinen 12 verwöhnen lassen ;o)!Das mit dem Strandwetter bekommst du aber bis Juli noch im Griff oder ;o)!Ich möchte dann mit dir haufenweise Waffeln und anderes Hüftgold verschlingen ;o)!!!Drücke dich feste,Petie ♥

Fräulein Text said...

woah, stroopwafels zusammen mit "bevor wir endlich zum strand fuhren" - ich glaube, besser geht nicht :) du verführerin! die besten grüße an dich + schönso.

= lingonsmak said...

ich blicke wie immer neidvoll zu dir rüber ... hätte auch gerne geburtstag - erdbeeren (gut, die hab ich) - stroopwafel - strand (egal bei welchem wetter!) - und fisch! man, ich wander doch irgendwann aus ... soweit wäre das ja nicht. hübsche jordgubbe-schale übrigens :) liebe grüße!!

linababe said...

ohhhhh ich liebe stroopwaffeln! besonders wenn man sie einige zeit über die dampfende tasse kaffe gelegt hat und der sirup dann soooo schön verläuft!

ich könnt`jetzt "töten" für so ein ding!!! *ggg*

liebe grüße
lina

EinGEMACHTES von Anique said...

Du Liebe Du,
bei deinen 12 von 12 bekomme ich Fernweh' und Hunger.
Hach', ich wäre jetzt auch gerne in Holland :o)
Ganz viele hungrige Grüße sendet dir
Anique

pretty organized said...

Nur noch 7x schlafen :o)
Danke, dass Du mir die Zeit heut so schön versüßt hast.
Mir ist grad erschreckend eingefallen, dass ich ja bei dieser Reise gar keinen "Träger" dabei hab... dafür eine angehende Shopping-Königin ;o)
Liebe Grüße
alex.
...die immer (wenn auch keine frisch gebackenen)
Stroopwaffeln im Haus hat :o))

mamaundmotte said...

...krieg grad schrecklich fernweeeeeh!!!! alles liebe nachträglich und die leckereien kann man nicht verschicken, gell? ;))))
gglg steffi

KleinesLieschen said...

Na, es sieht so aus, als hättet Ihr einen schönen Tag gehabt! Kibbeling gab es gestern auch in Nijmegen (für mich nicht ;o(...aber meine Mitreisenden...)

LG vom KleinenLieschen

Renaade! said...

Liebne Maren!
Das sind mal wieder wundervolle 12 von 12 - das sieht nach einem gelungen Pfingstsonntag aus!!!

Zum Thema sommerliches Outfit am Strand hätte ich auch einige Geschichten zu erzählen *lach!, wir sind Spezialisten darin, uns viiiel zu kalt einzukleiden, um dann bei Kaffee und Kuchen in warmen Strandcafés zu landen!

Einen kuscheligen Restabend wünscht Dir
die Renaade

Marina said...

Wat een leuke dag voor een kind, en die stroopwafels daar is ons zusjes ook zo zot op, ze heeft er meegenomen uit Amsterdam in zo een Hollands blikje, want hier kennen ze dat niet. nu heeft het kind wel geluk dat we erg van Holland houden en dicht bij Hulst wonen, met 15 km rijden zijn we bij de buren ;0)
En ook een heel fijne maandag voor jou!

Julie (matundmi) said...

ich liiieeeebe stroopwafels... das es kruimels zu kaufen gibt, eröffnet ganz neue optionen :)

valentonia said...

Lustig, in meiner Küche finden sich auch Kusmi Tee und Lov organic Tee ... sehr gut sind die. Aber auf alles andere bekomme ich jetzt auch Appetit, aber ist wirklich nichts für die Bikinifigur .. ;-)
Viele Grüße Martina

sewbeedoo a.k.a. Schöne Töne said...

Stroopwafels!

Yummi!

Danke für die Bilder. :)

Steffi said...

Nein, so eine Waffel hab ich noch nie gegessen, aber du musst mich nicht lange überzeugen, ich würd die sofort probieren! :-)
Toll, dein "Küchen-Sohn"! :-)

swig said...

Also Küchensohn, das klingt gut! Und Erdbeeren, Waffel und Fisch sowieso…
Herzliche Grüsse!

Tausendschön said...

ooooooooooooh dem geburtstagskind nachträglich aber aus ganzem herzen alles alles liebe...und ich lieb ja immer jedes einzelne bild von dir...oh ja I LOVE HOLLAND!
herzallerliebste grüsse, silke

enerim said...

Mhm lecker!
Ich wäre gern dabei gewesen!

Schmitt´s said...

Sehr schöne Bilder!
Wie praktisch, dass Sohnemann sich für´s Marmeladekochen interessiert - mal nicht selber machen (müssen) ist auch herrlich!

Ich hasse Sandkornsturm, der kann fies weh tun! Letztes Jahr sind wir vom Strand geflüchtet, weil´s Wauzi mir zu leid getan hat. Da ist nämlich Kniehöhe = Augenhöhe - nicht schön bei (Sand-)Sturm!

Liebe Grüße
Britta

A Charmed Life said...

Ohhh, ist das Kibbeling? Und die Strropwafels sehen verlockend aus! Frisch gebacken hab ich sie aber tatsächlich noch nie gegessen. Muss ich dringend nachholen.

Liefs, Maja