Tuesday, June 21, 2011

Weerbaarheids-lessen...[Verteidigungsfähigkeit-Stunden]...

hatte mein großer Sohn
die letzten Monate
als Unterrichtsfach!

Ehrlich gesagt,..
ich hatte keinen blassen Schimmer,
was die da so gemacht haben..
bis er vor ein paar Wochen 
mit einem kaputten Stück Holz nach hause kam..
"Das mussten wir kaputt schlagen"
Äh, wie bitte?!
"Jahaaaa,..Wünsche drauf schreiben...fest an dich selbst glauben..
schreien..und draufhauen, Mum.."
Soso *staun*
Hatte ich schon erwähnt,
dass er eher klein und schmächtig 
nicht so besonders gross und breit ist
und dann diese Pazifisteneltern..tst, tst...draufhauen,..soso

Aber seht selbst ;o)


Heute morgen war dann
das Verteidigungs-Examen..
und wir Eltern durften zuhören und zuschauen!

Im großen Saal
wurde gefragt, geantwortet,..
Theater vorgespielt,
-z.B. wie man sich am besten verhält, 
wenn man belästigt wird von Männern im Bus
oder wenn jemand, den man nicht kennt, einen mitnehmen will-,
als Demonstration nochmals Holz zerschlagen,
Körperhaltungen gezeigt
und so einiges mehr...

Nach einer guten Stunde..
..war es dann soweit:


Das Diploma [Diplom/Zeugnis]
wurde allen Schülern überreicht...
als Text steht folgendes drin:

Opkomen voor jezelf
Gevoelens herkennen en uiten
Weten hoe je hulp kunt vragen
Lichaamstaal gebruiken
Fysieke en mentale technieken kunnen toepassen

Frei übersetzt *räusper*
Sich selbst bewehren
Gefühle erkennen und zeigen
Wissen wie du Hilfe fragen kannst
Körpersprache gebrauchen
Körperliche und mentale Techniken anpassen können

Ich kann euch nicht wirklich sagen,
wie wertvoll ich diese Unterrichtsstunden finde,
aber ich bin sicher..
ihr versteht mich auch ohne viel Worte ;O)

Ich wünsche euch schon mal
ein feines Wochenende *lach*
denn ich fahr übermorgen für ein paar Tage 
in die Heimat #Bratwurst, ich komme *freu*

Groetjes,

18 comments:

swig said...

Na dann : Guten Appetit! (hier beginnen Ende der Woche die Ferien, für die Kinder wohlgemerkt, und es geht chaotisch zu…) liebe Grüsse.

SelbstgemachteDinge said...

Hallöchen Maren,
wie gut, daß er erst den Kurs jetzt gemacht hat. Wer weiß, wie er uns sonst empfangen hätte;0)
Dann richte ihm mal von und dreien die herzlichsten Glückwünsche aus Bayern aus. Dir eine gute Fahrt in die Heimat und viel, viel Spaß. Jetzt hat es ja doch noch geklappt.
Ganz liebe Grüße,
Manuela

SelbstgemachteDinge said...

Hahaha...wie passend. Ich habe gerade meinen Blinde Date Post mit dir fertig. Schau mal - grins....

zepideh said...

Huhu, grinsen mußte ich doch - Stichwort Pazifisteneltern und so. Wenn Du auf Heimatbesuch bist, komm gern vorbei, ich mach Pfannekuchen und such Dir ein paar Zeitschriften raus. Gute Reise und liebe Grüße, Nina

Shippymolkfred said...

Ts,ts,ts...Sachen gibt's :)
Das fehlt uns hier auch noch....
GLG Shippy

Und viel Spaß beim Bratwurstessen

Paulina said...

...und wie ich dich verstehe ;o)!Auch so ganz ohne Worte ;o)!Deinen Kleinen-Großen, meinen allerherzlichsten Glückwunsch zum Diplom und in ein paar Wochen möchte ich bitte,bitte eine Demonstration von ihm ;o)!!!!!Allerliebste Grüße,Petie ♥

Renaade! said...

Oh wow, ich wünschte, solche Unterrichtsstunden gäbe es hier auch!
Meine allerherzlichsten Glückwünsche zum Diplom!

Ich bin schwer beeindruckt vom zerschlagenen Holz!!!


Liebste Grüsse,
Renaade

mamaundmotte said...

ei der daus! der hats ja drauf!!! ;)
meine glückwunsch!
ganz liebe grüße
steffi
(das teil sieht direkt cool aus)

DieFranzinellis said...

Nu haste einen Haudrauf in der Familie :)
Aber ist doch gut, daß Kinder für sich einstehen können, wenn´s mal Not tut!
Schöne Tage daheim wünschen herzlich Deine Franzinellis!

Steffi said...

Find ich toll!
Freu mich schon auf die Post ;-)
LG, Steffi

= lingonsmak said...

mein großer ist beim shaolin kempo – mein mann hat das schon gemacht und daher weiß ich, dass es dort um verteidigung, respekt, körperbeherschung, auch zur ruhe kommen und meditation etc geht, nicht ums prügeln und einfach draufhauen! im gegenteil. würde ich, ebenfalls pazifistisch eingestellt (!), auch überhaupt nicht gut finden. aber so kann ich nur sagen, dass er seitdem in weniger rangeleien verwickelt ist, eher ruhig bleiben und auch mal einstecken kann. – wenn ich anderen erzähle, welchen sport er macht, habe ich aber immer das gefühl, das genau deine gedanken beim "aufs brett hauen" (sowas machen sie allerdings nicht) aufkommen und ich erklären muss :) aber egal, ich seh, was es ihm bringt und das ist ja das wichtigste! ich glaub, sein derzeit zweiter sport, handball, fällt eher in die "harte" kategorie ;) liebe grüße und ich hab dich am sonntag vermisst :) katrin

Fräulein Text said...

und jetzt kommst du auch noch "hierhin" ;) möge die bratwurst dich wärmen. glückwunsch auch zum diplom - ich finde das äußerst spannend! bis ganz bald, lass es dir gutgehen und groetjes :)

Eva said...

Hihi, ich finde es immer wieder spannend, was "anderswo" so unterrichtet wird! :)

Liebe Grüße,
Eva

SelbstgemachteDinge said...

Oh danke, daß man mich auch gleich zu Werbezwecke verwenden könnte. Ja, ich wurde auch des öfteren in Holländisch angesprochen:-))) und hab nicht viel verstanden-hi,hi...
Hast du nicht gewußt, daß ich bereits einen Werbevertrag habe und pro neuen Urlauber eine Nacht gratis bekomme:-)))))))-schön wär´s!!
Mir hat´s halt einfach viel zu gut gefallen.
Ganz liebe Grüße,
Manu

pretty organized said...

Hallo Maren,
na, seid Ihr gut zurückgekommen?
Und habt Ihr Euch schön verwöhnen lassen?
Morgen geht die Schule wieder los :o) Emily ist gar nicht so begeistert... ich umso mehr ;o) Endlich mal wieder ein "freier" Vormittag...
Ihren neuen Geldbeutel würd sie am liebsten immer mit ins Bett nehmen ;o) und ich bin grad dabei die Bettwäsche auf deutsche Maße zu ändern...
Bedankt voor alles. Ik hoop dat we zien ons snel weer
Schade, dass die Zeit so schnell um war :o(
Liebe Grüße an Dich und Deine Jungs

alex. & Co.

Paulina said...

...ich freue mich sooo, dass du wieder da bist ;o) und noch mehr dich bald zu drücken ;o)!Liebste Grüße,Petie ♥

Jutti said...

Hi! Hab grad deine nette Seite hier gefunden! Du schreibst so toll und man kann sich hier wirklich gemütlich umschauen! ... die Geschichte vom Holzbrett und dem Sohnemann finde ich sehr beeindruckend! Gute Sache!
Grüße von Jutta

Conny's Cottage said...

Super ich Gratuliere dem Helden von herzen.
So ein Kurs waere das richtige fuer meine Kleine.Das koennte sie auch gut gebrauchen.Aber da muss sie noch aelter werden.

sei lieb gegruesst von nConny die sich auch auf September maechtig freut!