Thursday, September 29, 2011

Bakken…(Beauty is where you find it No 1)

…ist einer meiner
schönsten Momente am Tag…

Einen Teig anrühren..
-..aus ausgewählten ingrediënten [Zutaten]
eine Masse machen..-
still vor mich hin kneten..
…rühren…
..füllen..




..und zu sehen, riechen, fühlen
wie aus der Masse
im Ofen
ein baksel wird…
-dabei den Geruch
meiner Kindheit in der Nase…-
ach, ja das ist sicher 
einer der schönsten Momente
meines Tages…

…enne [und]…
der Moment,
wenn hier Ruhe einkehrt
und meine kleinen Männer
einer nach dem anderen
nach oben verschwindet
um zu schlafen…
…manchmal…-und DAS sind
die schönsten Momente in meinem Leben ;o)-..
ihre Arme um meinen Hals
legen und sagen:
"Ich lieb' dich, Mama"
-…nee, nee,….mit 12 tun mein Ältester
das natürlich nicht mehr,…völlig uncool ;O)
der streicht um einen herum
guckt mich mit großen Augen an
und lächelt…;O)
..aber er war ja auch mal klein *seufz*…-

Und eure schönsten Momente?
Nic hat sie eingefangen…
geht doch mal gucken :O)

Groetjes,



11 comments:

Renaade! said...

Hihi - mein schönster Moment wäre, wenn ich meinem Finger einmal quer durch diese Schüssel ziehen dürfte.... *schleck*

Liebste Grüsse und viele viele schönste Augenblicke,
Renaade

Steffi said...

Ja, ich kann deine schönsten Momente sehr gut nachvollziehen! Da geht's mir ähnlich! Und wenn meine Tochter mir sagt, dass sie mich lieb hat, schmelze ich jedes mal dahin.... :-) Andererseits bestehen meine Momente auch darin, mal Ruhe zu haben, z.B. wenn ich vor dem Einschlafen noch lese...
Liebe Grüße, Steffi

halbe Sachen said...

Mein schönster Moment beim Besuch deines Blogs ist es, holländische Worte im deutschen Text eingeflochten zu erspähen..., da ist dann ganz viel "Bild" drin. "baksel" zum Beispiel. Schöner kann man es doch nicht sagen... Herzlich!

SelbstgemachteDinge said...

Das hast du sooo.. schön geschrieben, liebe Maren. Da geht einem gleich das Herz auf.
Ih wünsch dir Noch viele, viele schöne Momente die du geniesen kannst.
Und von mir erst mal eine schöne Restwoche,
Manu

Maje said...

Das mit dem Backen kann ich absolut unterschreiben! Mein "mein Moment" Bild ist witzigerweise sogar aus einer Amsterdamer Bäckerei :-)
Liebe Grüße, Maje

Sapri said...

Sehr schön! Ich konnte deinen Kuchen förmlich riechen :)

Lieben Gruß
Sarah

Annette said...

Oh was für eine schöne Beschreibung und ich kann es so gut nachvollziehen.

LG
Annette

Fräulein Ordnung said...

Das kann ich so gut verstehen! Backen erfüllt mich auch immer mit so einem wohligen Gefühl! Und wenn dann die Kinder kommen und sagen "hmmmm Mama, DU bist die beste Bäckerin" .... So schön :-)

DieFranzinellis said...

Ach, das hast Du schön beschrieben :)
Vor unserem schönsten Moment kommen erst noch ein paar Pflichten *gähn*, aber wir werden ihn auch noch zeigen, nachher…
Eine sonnige Zeit wünschen die Franzinellis

swig said...

was? Du backst? (das mit dem rosa Backpulver neulich bezog sich übrigens auf Deinen Kommentar bei Alex (pretty organized). Wenn Du willst schicke ich Dir gern welches) Herzliche Grüsse!

Eva said...

Schön, ich backe inzwischen auch sehr gerne!
Mein schönster Moment ist momentan abends, wenn wir uns nochmal gemeinsam auf den Balkon setzen und schauen, wie der Tag sich langsam legt...

Liebe Grüße,
eva