Tuesday, July 12, 2011

12 van 12 Juli [Juli] 2011

Heute morgen
hatte ich ganz spontan..
..so gar keine Lust mehr
auf diesen 12. Tag...


..denn unser Gefrierschrank
hat über Nacht von selbst seine Tür geöffnet..
..und alles war aufgetaut..

Nach einigem Fluchen 
unschönen niederländischen Wörtern..
fiel mein Blick
jedoch auf unsere Kreidewand...
JAAAAAA..die Ferien rücken immer näher..


...wen kümmert da schon der kaputte Ijskast [Gefrierschrank] *hust*

Ich brauche noch deutsche Urlaubsliteratur...
dann nehm' ich euch mal mit ;O)


..in die centrale Bieb [Bibliothek]
Amsterdam..
-in unmittelbarer Nähe vom Centraal [Hauptbahnhof]-

Ich komme hier vor allem 
für die drei (!!!) Bücherwände
deutscher Romane..


..und wegen der schönen Innenarchitektur
-die zeige ich euch ein anderes Mal...versprochen ;O)

Heute zeige ich euch
das allerbeste an der Bieb..
man nehme seine Bücher
und fahre in den 7. Himmel Stock
Dort gibt es neben einem guten Café...
..die allerbeste gratis Aussicht
von Amsterdam!!!


..okay, mit einem koffie verkeerd [Kaffee mit warmer Milch]
lässt es sich dort prima sitzen und lesen..


...und die Aussicht geniessen :O)


Aber irgendwann muss auch
die faulste Mutter ich
wieder los, um -vollbeladen- meine Kinder
rechtzeitig von der Schule abzuholen
-Hierbei sei erwähnt, 
dass ich heute beinah
 den, längst schon fälligen Antrag
auf Fietsverbod [Fahrradfahrverbot]
für alle Nichtnordeuropäischen Touristen
eingereicht hätte- 
#fahreSchlangenlinienumSchlangenlinienfahrendeTouristen*aaaaaaaah*
Ja, auch ich bin nicht nur nett *grrrrr*


Zuhause dann noch schnell
mein Give away von hier verpacken


und einen Reiseführer ...ja, Nico..er kommt!!


..und dann die beiden 
schnell noch zur Post bringen..


..bevor der kleine Lottoprinz
noch mehr "Kietelaars" [Kitzler]
zuschneidet...
Ich glaub', ich geb' ihm noch schnell
 sein Kuscheltuch zurück *räusper* ;O)



Ich eile..
gleich noch Zeugnisbesprechungen
und Ergebnisse von hier...
SPANNEND!!!

Mehr 12 van 12
wie immer hier..
..und ich lese euch später :O)
..und bis morgen..
-ihr seid doch schon im Topf, oder?!-

Groetjes,


22 comments:

Mara Zeitspieler said...

Oh, das sieht ja aus wie Shinzi Katoh Klebeband auf Deinem Päckchen. Leider sind die Sachen in Deutschland kaum zu bekommen.
Herzlichen Gruß
von
Mara Zeitspieler

SelbstgemachteDinge said...

Wie wäre ich froh, wenn du die ganzen Johannisbeeren verbacken würdest. Ich kann sie einfach nicht mehr sehen und mag sie schon gar nicht mehr verlesen. Viel lieber hätte ich auch ein Buch mit der traumhaft schönen Aussicht genossen, aber ich hab mich mit nen Blick ins "rote Waschbecken" vergnügt :-))
Wie die wohl ankommen würden, wenn ich dir alle schicke - o.k. - war nur Spaß....
Einen schönen Tag,
Manu

halbe Sachen said...

Soooo niederländisch und soooo schön. Unser Urlaub Richtung IJsselmeer steht bald an und ich freue mich auf Poffertjes und Icetee "Sparkling", den gibt's hier nicht. Danke für die Vorfreude und LG - Anja

Bianca aus Appellund said...

Ich gelobe feierlich, das wenn ich hoffentlich jeeemals in dein Amsterdam komme, gehe ich zu Fuss!! Ich wäre auch so´ne dröööösige Radfahrerin, die nur inne Gegend rumguckt und nicht ausse Pötte kommt ;)
Ich liiiebe deine Posts, ganz ehrlich! Das muß soo schön sein bei euch.

Lg,Bianca

P.S. Dann habt ihr Ferienstart mit uns(NRW)zusammen!

Paulina said...

...so ein blöder Gefrierschrank, aber weißt du was ?Morgen können wir :"Übermorgen !" sagen ;o)!Aber das mit dem Wetterchen regelst du bitte noch, nich ?Der Himmel sieht mir nicht ganz so verführerisch aus ;o)!Wir hörenlesensehendrücken uns ;o),Petie ♥

zepideh said...

Liebe Maren,
was für ein schöner, interessanter Tag (für mich als Leserin und nicht EisschrankSauereiAufwischerin), danke fürs Teilen und Zeigen.
Herzliche Grüße von
Nina

Dorothee said...

Liebe Maren,
schöne Bilder von einer herrlichen Stadt.
Beömmelt habe ich mich dann doch über den Ausdruck: koffie verkeerd

;-)))))))


Vielen Dank, daß Du uns mitgenommen hast. Und ich hoffe, Du hast Eurem Eisschrank die Leviten gelesen!!

Schöne Grüße aus dem Knusperhäuschen im Odenwald,
Dorothee

Schmitt´s said...

Gerade komme ich vom 12er-gucken aus einem Blog, in dem immer nur Gegenstände vor weißem Hintergrund zu sehen sind. Hübsch anzusehen - aber so leblos...
Wie schön sind doch da Deine Bilder - so voller Lebenslust!
Trotz kaputtem Koelkast war´s dann ja doch noch ein schöner Tag, gelle?!

Liebe Grüße
Britta

P.S. Und wenn Du die Bibliothek ausgelesen hast und deutschen Nachschub brauchst, wink doch mal kurz rüber. Hier stapeln sich die Bücher - ich schick sie gerne rüber!

swig said...

Danke mal wieder für den Spaziergang! Ich hoffe, das Gefrierfach ist wiederauferstanden… Liebe Grüsse und gute Nerven wünsche ich (falls man Grüsse "wünschen" kann…)

Jutti said...

Danke für den Super Amsterdam-Aussichts-Tipp! Solche Insider sind immer schwer gefragt! ... hoffentlich sind die Zeugnisse erfreulich und die Gefrierfachgeschichte vergessen! Zwölf Tage gehen auch noch rum!!!

halbe Sachen said...

Stichwort: Zwetschgenernte. Ich lebe seit noch nicht langer Zeit in der Regio, die die Frühzwetschge ihr eigen nennt http://www.ogm-oberkirch.de/?rub_id=73
In Niedersachsen war das eher mit dem späten Hochsommer der Fall, wie du bei mir kommentiertest.
Ach ja, und am IJsselmeer wird's Bovenkarspel... Havenzicht :-)
Liebe Grüße und danke für's Gedanken-Sparkling, Anja

Punkt! said...

Es ist megaspannend zu sehen, wie es bei den Nachbarn so zugeht =o)
Tolle Bilder!
Und diese Bibliothek mit Ausblick ist echt der Hammer!

Grüßle aus Bayern
Manuela

Fräulein Vintage said...

Danke für die schönen Bilder..ich will jetzt sofort in den Urlaub nach Amsterdam!! War früher oft da und es ist einfach nur eine wunderschöne Stadt, wie du grad gezeigt hast!

Ute (durbanville) said...

Das mit dem Gefrierschrank ist ja wirklich sehr ärgerlich ... sieht man mal, dass so ein Ding auch sein Eigenleben führt.

Und Amsterdam habe ich das letzte Mal im Schnee gesehen ... muss ich unbedingt mal wieder hin ... und keine Angst, ich würde nie auf die Idee kommen dort Rad zu fahren :-)

lgr, Ute.

KleinesLieschen said...

Superschöne Bilder...von der Biblio.. könnte sich unsere ein Scheibchen abschneiden, der Ausblick ist ja göttlich! Viel Glück mit dem Gefrierschrank und

LG vom KleinenLieschen-Andrea

Fräulein Text said...

liebe maren, habt ihr nicht sogar einen namen für "diese" fahrradtouristen? mir war da so ... toller blick. ich schmelze. wie der koelkast ;) herzlichste grüße!

Fräulein Bunte said...

Tolle Bilder - I Love Amsterdam :) Und was ich noch besser finde - ich weiss jetzt endlich was verkeerter Koffie ist ;)

Renaade! said...

Ha - liebe Maren,
wie immer phänomenale 12 van 12!!!

Der Strandkorb ist schon für Dich reserviert und wenn Du willst, schneide ich mir auch noch die Fußnägel! :o)

Liebste Grüsse,
Renaade

A Charmed Life said...

Ich hoffe, die Bibliothek gab es 1996/97 noch nicht. Sonst ärger ich mich jetzt im Nachhinein noch schwarz, dass ich damals noch nicht davon wußte! Die Aussicht ist ge-wel-dig!

Mein liebster Lese- und Koffie verkeerd-Platz war immer das Café de Jaren, manchmal auch das Café Het Spui. Im Wintergarten.

Kaputter Gefrierschrank ist käse, hoffentlich hattet ihr nicht allzu viel drin/konntet noch einiges retten.

Liefs, Maja

mamaundmotte said...

och maren! was für'n malheur mit dem ollen kasten!!! ui, we ich das hasse... aber ich finde auch, die aussicht auf das was kommt, tröstet dann doch gell? also wenn du bei petie dieses WE sitzt... hmmmm... dann wird das wetter doch eher bescheiden schön. leider...
gglg steffi

milas-deli said...

hallo maren ich hatte gerade das gefühl ich radel durch amsterdam - und ich kann gut radeln :-) danke für deine kleine reise durch deine welt ...kannst das nächste mal noch bei den gebroeders niemeijer einen zwischenstopp einlegen :-)) grüß schön

= lingonsmak said...

oh, danke für den wieder mal schönen ausflug ... mit dem ausblick würde ich jetzt gerne auch einen kaffee trinken :) liebe grüße!